Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hotel Erika Stratmann
Brunnenstraße 4
33014 Bad Driburg

Einzelreservierung
Ihre Zimmerreservierung kann schriftlich, über das Internet, telefonisch, mündlich, per Fax oder E-Mail erfolgen. Die Reservierung kommt mit unserer schriftlichen Bestätigung zustande, bei kurzfristigen Reservierungen auch durch eine mündliche Mitteilung unsererseits.

Vertragsbestandteil sind die in der Reservierungsbestätigung aufgeführten Leistungen und Stornobedingungen, welche sich nach der Dauer Ihres Aufenthaltes richten.
Wir behalten uns vor, Ihnen bei Überschneidungen von Buchungen eine gleichwertige Unterkunft außerhalb unseres Hauses zu dem gebuchten Preis zur Verfügung zu stellen.

Gruppenreservierung/Tagung
Ihre Zimmerreservierung kann schriftlich, über das Internet, telefonisch, mündlich, per Fax oder E-Mail erfolgen. Die Reservierung kommt mit unserer schriftlichen Bestätigung und Gegenzeichnung und Rücksendung eines Exemplares durch den Veranstalter zustande.

Vertragsbestandteil werden die Modalitäten, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bekannt sind: An- und Abreisedatum, Anzahl der Gäste, Anzahl der Zimmer, Veranstaltungsräume, Medien, Mahlzeiten und Getränke, erwünschte Besonderheiten und der daraus resultierende Preis. Bei eventuell erforderlichen Stornierungsgebühren sind diese Vertragsinhalte Berechnungsgrundlage.
Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie die Stornobedingungen.

Schäden
Wenn Schäden entstanden sind, bitten wir Sie, uns diese zu melden und uns bei der finanziellen Abwicklung zu helfen.

Das Hotel haftet für nachweislich während des Aufenthaltes im Hotel entstandenen Schaden nur dann, wenn das Hotel ein Verschulden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit trifft. Für Schäden, die von Dritten oder durch Dritte verursacht wurden oder werden, übernimmt das Hotel keine Haftung. Insbesondere übernimmt das Hotel keine Haftung bei Diebstahl. Es haftet bei Schäden jeweils die Organisation oder Person, die die Buchung mit dem Hotel abgeschlossen hat.

Datenschutz
Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Kommunikationsdaten (Anschrift, E-Mail) für eigene Werbezwecke verwenden und Sie über Veranstaltungen in unserem Haus informieren. Das Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sonstiges
Unser Haus bietet Ihnen ein reichhaltiges Angebot, daher ist das Mitbringen von Speisen und Getränken nicht gestattet. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Soest
Stand: Januar 2015